Schulung zur INA-Toolbox Pflege

Am 28.11.17 bieten wir in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität Berlin eine pädagogische Einführung in das Arbeiten mit der INA Toolbox-Pflege an. Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels in der Pflege ist die arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung in dieser Branche von besonderem gesellschaftlichem Interesse. Die Tätigkeit als Pflegehilfskraft ist für viele Menschen mit Grundbildungsbedarf ein möglicher Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt. Dort stehen sie aber vor Aufgaben, die umfangreiche Lese- und Schreibkenntnisse erfordern – etwa beim Lesen von Anweisungen oder in der schriftlichen Dokumentation von Pflegeschritten. Hier bietet die Toolbox umfangreiches Material.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *